Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen
Fragen zu Work & Travel? Ruf an!

Work & Travel Visum

Welches Visum du brauchst, und wie du es beantragst

Das Visum für deine Working Holidays

Ein klassischer Work & Travel-Aufenthalt basiert auf dem Working Holiday Visum. Bei diesem speziellen Visum handelt es sich um ein bilaterales Abkommen (also ein Abkommen zwischen zwei Ländern) für mehr "Jugendmobilität". Die Grundidee dahinter: Jungen Menschen die Möglichkeit geben, einen längerfristigen Auslandsaufenthalt (meist bis zu einem Jahr) absolvieren zu können, mit finanziert durch Gelegenheitsjobs - deshalb auch "Work & Travel". Deutschland hat ein solches Abkommen aktuell mit Australien, Neuseeland, Kanada, Chile, Japan, Südkorea, Hongkong und Taiwan. Es gibt auch Work & Travel-Programme, die auf anderen Visa beruhen, z.B. in den USA und China (für die USA benötigt man das J-1 Austauschvisa und für China das X2 Studenten- und Austauschvisum).

Visabestimmungen Working Holiday Visum weltweit

Lade dir hier die Tabelle mit den Visabestimmung als pdf-Datei herunter.

Egal um welches Visum es sich bei dir handelt, wichtig ist in jedem Fall:
Für die Beantragung benötigst du einen gültigen Reisepass!

Working Holiday Visum Australien

Beantragung: online
Gültigkeit: 12 Monate, Verlängerbar auf insgesamt 24 Monate möglich
Kontingent: unbegrenzt!
Bedingungen:

Kosten: ca. 270 €, aktuell AU$ 390
Verlängerung: Verlängerung auf 24 Monate möglich

Second Working Holiday Visum Australien
Das Second Working Holiday Visum ist die Verlängerung des Working Holiday Visums. Hast du 3 Monate, insgesamt 88 Tage eine anerkannte Tätigkeit in einem ländlichen Gebiet in Australien ausgeübt, kannst du das Second Working Holiday Visum beantragen.

Bedingungen:

Video-Anleitung zum Working Holiday Visum Australien

Im folgenden Video wird genau erklärt, was du bei der Beantragung des Working-Holiday-Visums für Australien beachten musst:

Weitere Infos: Working Holiday Visum Australien

Mit unserem Landing Package Australien gut ankommen! Das erwartet dich: Die perfekte Starthilfe inkl. umfangreicher Beratung & Unterstützung. Cooles Extra & nur bei uns erhältlich: Der 270-Seiten starke ultimative Work and Travel Australien-Guide.

Mehr Infos zum Landing Package Australien

 

Working Holiday Visum Neuseeland

Beantragung: online
Gültigkeit: 12 Monate
Kontingent: unbegrenzt!
Bedingungen:

Kosten: ca. 140 €, aktuell NZ$ 208
Verlängerung: Kann um 3 Monate innerhalb Neuseelands verlängert werden

Video-Anleitung zum Working Holiday Visum Neuseeland

Im folgenden Video wird genau erklärt, was du bei der Beantragung des Working-Holiday-Visums für Neuseeland beachten musst:

Weitere Infos: Working Holiday Visum Neuseeland

Mit unserem Landing Package Neuseeland den perfekten Start haben! Das erwartet dich: Mit dem Starterpaket-Neuseeland ins Work and Travel Abenteuer Neuseeland starten. Ideal für alle, die nicht komplett allein organisieren wollen. 3 Übernachtungen, Flughafentransfer und Hilfe bei bürokratischer Organisation inklusive!

Mehr Infos zum Landing Package Neuseeland

 

Working Holiday Visum Kanada

Beantragung: online
Gültigkeit: 12 Monate
Kontingent: begrenzt, für 2016 auf 5.200 Stück
Bedingungen:

Kosten: ca. 160 €, aktuell CA$ 226

Visaanleitung und weitere Infos: Working Holiday Visum Kanada

Das Landing Package Kanada: Du möchtest Work and Travel in Land des Ahornblattes machen? Dann hilft dir dieses Landing Package bei einem idealen Start! Flughafentransfer, 2 Übernachtungen uvm. sind inklusive!

Mehr Infos zum Landing Package Kanada

 

Working Holiday Visum Japan

Beantragung: persönlich beim Japanischen Generalkonsulat in Düsseldorf, München, Frankfurt am Main oder Berlin
Gültigkeit: 12 Monate
Kontingent: unbegrenzt!
Bedingungen:

Kosten: Keine!
Verlängerung: Keine Verlängerung möglich

Visaanleitung und weitere Infos: Working Holiday Visum Japan

Das Landing Package Japan: Work and Travel im Land der aufgehenden Sonne? Das beste an diesem Work and Traveller-Programmist der eine Monat mit fester Unterkunft in Tokio und im Anschluss hilft dir das zweisprachige Team bei der Jobsuche und anschließenden Platzierung!

Mehr Infos zum Landing Package Japan

 

J-1 Visum USA

Beantragung: persönlich beim US-Generalkonsulat in Düsseldorf, München, Frankfurt am Main oder Berlin
Gültigkeit: für die gesamte Programmdauer und nach Beendigung noch weitere 30 Tage, die du zum Reisen nutzen kannst
Bedingungen:

Kosten: SEVIS Gebühr von 35 € sowie die Antragsgebühr von derzeit US$ 160  (ca. 150 €)

Visaanleitung und weitere Infos: J1 Visum für die USA

Das Summercamp in den USA: Der Sommer deines Lebens als Betreuer in einem echten amerikanischen Summercamp. Mit diesem Programm kannst du für mind. 9 Wochen als Kinder- und Jugendbetreuer (Camp Counselor) arbeiten. Mehrere tausend Camps mit verschiedenen Schwerpunkten warten auf dich. Im Anschluss daran darfst du sogar noch 30 Tage durch die USA reisen.

Mehr Infos zum Summercamp

 

X2 Visum China

Beantragung: persönlich beim Chinesischen Generalkonsulat
Gültigkeit: für die gesamte Programmdauer, insgesamt 6 Monate.

Bedingungen:

Visaanleitung und weitere Infos: X2 Visum für China

Teach and Travel in China: Mit der ausführlichen TEFL-Schulung schon vor deiner Reise startest du bestens vorbereitet in dein China-Abenteuer. Du unterrichtest Englisch in einer Schule und erhältst dafür sogar eine Bezahlung! Nebenbei erlebst du das geheimnisvolle China mitsamt seiner spannenden Kultur!

Mehr Infos zu Teach and Travel in China

 

Es gibt noch mehr zu entdecken beim Work and Traveller

Folgendes könnte dich auch interessieren.