Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen
Fragen zu Work & Travel? Ruf an!

Surf Package Australien

Aussie Lifestyle Pur

7 Übernachtungen & Flughafentransfer
Steuernummer & Bankkonto
Hilfe bei der Jobsuche
5 Tage Surfkurs

Das Work & Travel Surf Package Australien

Überblick

Starte dein Abenteuer Down Under mit einem atemberaubenden Erlebnis: Lerne Surfen! Unser 7-tägiges Surf Package Australien bereitet dich auf die kommende Zeit in Oz bestens vor, führt dich an wunderbare Strände und ermöglicht es dir eines der coolsten Hobbies überhaupt zu betreiben. Die erste Woche in Australien beinhaltet außerdem die Unterkunft, kontinentales Frühstück und wichtige organisatorische Dinge. Hilfe bei der Jobsuche, eine australische SIM-Karte, Steuernummer, Internetzugang. All das sind die Dinge bei denen wir dir weiterhelfen. Dennoch kommt der Spaß nicht zu kurz: der Fokus liegt auf dem 5-tägigen Surfkurs nahe Sydney. Tauche ein in den Aussie Lifestyle und beginne das Abenteuer deines Lebens!

Allgemeine Infos

Art des Programms: Work & Travel Australien (Starter- & Surf-Paket)
Alter: 18 bis 30 Jahre
Visum: Working Holiday Visum Australien
Beginn: Das Programm beginnt jeweils sonntags und dauert 7 Tage
Dauer: Die gesamte Aufenthaltsdauer in Australien bestimmst du als Work & Traveller selbst. Insgesamt darfst du mit dem Working Holiday Visum bis zu 24 Monate in Australien bleiben, wenn du während der ersten 12 Monate vor Ort drei Monate (insgesamt 88 Tage) Regional Work gemacht hast.
Startort: Sydney (Thirroul)

AST Surfstunde am Strand Sublime Point Lookout in Thirroul

Voraussetzungen

Um an einem Work & Travel-Programm in Australien teilnehmen zu können, musst du die Bedingungen des Working Holiday Visum für Australien erfüllen.

Deine Vorteile

  • 5 Tage Surfkurs in Thirroul
  • City-Tour Sydney, Willkommens-BBQ, Besuch einer Surfbrettfirma, uvm.
  • 7 Übernachtungen & Flughafen-Transfer inklusive
  • Umfangreiche Beratung & Unterstützung vor der Abreise
  • Job-Vorbereitung & Ansprechpartner vor Ort

Programm-Details

Überblick

Mit dem Surf Package Australien beginnst du dein Work & Travel mit einem 7 Tage Programm in Sydney und Thirroul (ca. eine Stunden südlich von Sydney). Du wirst vom Flughafen abgeholt, nimmst an einem 5-tägigen Surfkurs mit neun Einheiten im Wasser und einer Videokorrektur teil, triffst viele andere Work & Traveller und profitierst von der vor Ort Beratung bei organisatorischen Dingen wie der Kontoeröffnung und der Jobsuche. Teil des Programms sind außerdem der Transfer zum Surfcamp, eine Stadtführung durch Sydney, ein Einblick in die Surfbrett-Herstellung und ein Willkommenspaket inklusive SIM-Karte und vielen weiteren wichtigen Informationen. Nach diesem perfekten Start mit viel Fun und anderen Work & Travellern bist du bestens vorbereitet für dein ganz persönliches Australien-Abenteuer.

Australian Surf Tours in ThirroulTraumhafter Strand zum SurfenDas AST Beach Motel in ThirroulZimmer im AST Beach Motel

Vor der Abreise

Vor der Abreise erhältst du von uns Unterstützung bei den wichtigsten Themen der Planung (Visumantrag, Flugbuchung etc.). Du hast bei uns einen festen Ansprechpartner, der dich bei deiner Planung unterstützt und dir bei allen Fragen zur Verfügung steht.

Ankunft in Sydney/Australien

Wenn du in Australien gelandet bist, bringt dich ein Shuttle-Service vom Flughafen direkt zum Surfcamp.

7 Tage Programm

Tag 1
Nach der Landung in Sydney wirst du bequem vom Flughafen abgeholt und beziehst dein Zimmer im Beach Motel. In einer Infoveranstaltung erfährst du alles wichtige was Supermärkte, Bars und die Umgebung angeht. Du erhältst außerdem das Welcome Package mit SIM-Karte und Opal-Karte mit AU$20 Startkapital.

Tag 2
Der zweite Tag beginnt - wie jeder Tag - mit einem leckeren Frühstück im Surfcamp. Danach bekommst du einen detaillierten Überblick über die kommende Woche und lernst deinen Surf Guide kennen. Mit dem Zug geht es dann durch die wunderbare Landschaft nach Sydney, wo du an einer City Tour teilnehmen und die australische Metropole und viele der angesagtesten Sehenswürdigkeiten kennenlernen wirst. Vor Ort bekommst du auch Hilfe bei der Eröffnung deines Bankkontos. Am Abend findet das Willkommens-BBQ in Thirroul statt.

Tag 3
Am Dienstag beginnt der Surfkurs! Jeweils vor und nach dem Mittag gibt es eine Surfsession. Wer möchte kann außerdem abends an einem Yogakurs teilnehmen.

Tag 4
Nach dem Frühstück stehen wieder zwei Surf-Einheiten auf dem Programm. Nachmittags kannst du entscheiden, ob du bei der Wanderung zum Sublime Point Lookout teilnehmen möchtest, bei der du Australiens Wildnis und einen wunderbaren Ausblick genießen kannst. Der Mittwochabend ist in Thirroul Wollongong vor allem einem gewidmet: Party! Erkunde das Nachtleben im Beachort mit den anderen Work & Travellern!

Tag 5
Der Tag beginnt mit einem Videofeedback zu deinen Surf-Skills. So siehst du am Besten, was auf dem Brett schon gut klappt und wo noch einige Korrekturen nötig sind. Heute erfährst du außerdem in einer Surfbrett-Firma wie Surfboards hergestellt werden. Nach dem Mittagessen steht dann wieder eine Surfeinheit auf dem Plan.

Tag 6
Ein Tagesausflug bringt dich zu "The Farm" Shellharbbour, einem beeindruckenden Surfing Reserve südlich von Thirroul. Verbringe den Tag mit Picknicks, Sonnenbaden und zwei weiteren Surfstunden an wunderbaren, unberührten Stränden und entdecke die wunderbare Landschaft von New South Wales. Abends im Surfcamp bekommst du dein Teilnahmezertifikat und kannst die vergangen Tage mit Fotos und einem Video revue passieren lassen. Freitagabends ist wieder Party angesagt!

Tag 7
Am Samstag hast du letzten zwei Surfeinheiten und kannst den Tag, je nach Laune, in einer lokalen Bar oder mit Musik am Strand ausklingen lassen.

Tag 8
Tag der Abreise: Nach dem Frühstück heißt es Auschecken, Transfer zum (Bus)Bahnhof und auf geht dein Abenteuer Work & Travel Australien!

- Das Programm ist vorbehaltlich Änderungen vor Ort (z.B. durch Wetterbedingungen) -

 

Dein Work & Travel...

Nachdem du in Thirroul im Surf Camp 7 Tage lang gemeinsam mit vielen anderen jungen Leuten eine gute Zeit verbracht und viel Spaß gehabt hast, sowie perfekt auf dein weiteres Work & Travel in Australien vorbereitet wurdest, kann das Abenteuer richtig starten: Vielleicht bleibst du noch in der Gegend, schaust dir Sydney nochmal an und suchst dir einen Job. Oder du reist weiter, allein oder mit den Leuten die du schon kennen gelernt hast. Wie dein Work & Travel in Australien aussieht, bestimmst nur du allein - denn du bist der Work & Traveller!

...am Work & Travel Hotspot!

Und in Australien gibt es für Work & Traveller viel zu entdecken: Unendliche Weiten, beeindruckende Unterwasserwelten, dichte Regenwälder und unberührte Strände. Perfekte Voraussetzungen für Outdoor-Sport in jeglicher Form. Die modernen Städte mit ihrem vielfältigen kulturellen Angebot und dem pulsierenden Nachtleben. Den relaxten Lifestyle der Australier, der schnell ansteckt. Die Sonne, das Farmleben, Kängurus und Koalas  ... Weihnachten am Strand! Das alles und noch viel mehr macht Australien zum beliebtesten Ziel für Work & Travel. Zum idealen Ort, um als Work & Traveller ein Jahr lang den Traum von Freiheit und Unabhängigkeit zu leben.

Working Holiday Visum Australien

Für die Teilnahme an diesem Programm musst du die Bedingungen des Working Holiday Visums für Australien erfüllen:

ALTERSBEGRENZUNG
18 bis 30 Jahre (zum Zeitpunkt der Beantragung)

REISEPASS
Ein zum Zeitpunkt der Beantragung noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass ist für die Erteilung des australischen Working Holiday Visums Pflicht.

STAATSBÜRGERSCHAFT
Als deutscher Staatsbürger kannst du das Working Holiday Visum für Australien beantragen, als Staatsbürger Österreichs oder der Schweiz bisher leider nicht.

NACHWEIS FINANZIELLER MITTEL
Nachweis über 5.000 AU$ - das sind derzeit ca. 3.500 €.

RÜCKFLUGTICKET
Bei der Einreise muss ein Rückflugticket vorgelegt werden bzw. alternativ ein Nachweis über die finanziellen Mittel zum Erwerb eines Rückflugtickets.

>> Alle Infos zum Working Holiday Visum Australien

>> Anleitung für die Visa-Beantragung

Leistungen & Preis

Überblick

Programm: Surf Package Australien

Startort: Sydney (Ankunft), dann Weiterfahrt zum Surfcamp (ca. 1 Stunde südlich von Sydney)

Leistungen

Unser Programm Surf Package Australien enthält folgende Leistungen:

  • Transfer vom Flughafen zum Surfcamp
  • 7 Übernachtungen im Strand-Motel (3-er Belegung) inklusive Frühstück
  • 5-tägiger Surf-Unterricht mit professionellen Surf-Lehrern
  • Willkommenspaket mit SIM-Karte und einer Opal Karte mit 20$ Guthaben
  • kostenloses Wlan
  • Informationsveranstaltung und Willkommens-Grillen
  • Besuch einer Surfboard-Fabrik
  • Aktivitäten am Nachmittag
  • Jobhilfeveranstaltung mit 7-tägiger Anlaufstelle
  • Unterstützung bei Beantragung der australischen Steuernummer
  • Unterstützung bei der Eröffnung eines australischen Bankkontos
  • Ausführliche Beratung und feste Ansprechpartner vor und während deiner Reise
  • Unterstützung und genaue Anleitung für die Visa-Beantragung
  • Teilnahmezertifikat
  • NUR BEI UNS: 5% Rabatt auf alle Angebote von diveinaustralia - Tauchen in Australien
  • NUR BEI UNS: kostenloser Zugang zum Lernbook - Erweitere deinen Wortschatz für einen leichten Start in Down Under
  • NUR BEI UNS: 15% Nachlass auf die komplette Weltreise-Ausrüstung im Outdoorshop123

Preis:

850 €

Nicht im Programm-Preis enthalten sind folgende Leistungen:

  • Hin- und Rückflug nach Australien
  • Auslands-Krankenversicherung
  • Kosten für das Working Holiday Visum (derzeit 390 AU$, ca. 275 €)
  • Ein Teil der Mahlzeiten
  • Weiterreise nach Ende des Surfcamps
  • Miete von Surfboards und Wetsuits außerhalb des Surf-Unterrichts

>> Finde deinen passenden Flug 

>> Finde deine passende Versicherung

Häufig gestellte Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu dem Programm SURF PACKAGE AUSTRALIEN findest du unter folgenden Stichpunkten:

ANMELDEFRIST
Aufgrund der begrenzten Starttermine sollte eine Anmeldung idealerweise 2-3 Monate vor geplantem Programmstart erfolgen. Besonders zur Hauptreisezeit zwischen September und Februar sind die Plätze sehr begehrt, daher ist eine frühzeitige Anmeldung ratsam.
PROGRAMMBEGINN
Das Programm beginnt jeden Sonntag, vorbehaltlich der Verfügbarkeiten. 
PROGRAMMDAUER
Für dich sind die ersten 7 Nächte im Hostel gebucht. Die weitere Aufenthaltsdauer in Australien bestimmt jeder Teilnehmer selbst, insgesamt darf man (lt. Visum) bis zu 12 Monate im Land bleiben.
TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Für eine Teilnahme am Programm Surf Package Australien müssen die Visabedingungen des Working Holiday Visums (Australien) erfüllt werden. Zu den Visabedingungen
VISUM / STAATSBÜRGERSCHAFT
Um das Visum bekommen zu können, muss man Staatsbürger eines Landes sein, mit dem Australien ein entsprechendes Visaabkommen hat. Derzeit hat Australien Abkommen mit Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Malta, Niederlande, Norwegen, Schweden, Südkorea, Taiwan und Zypern (Stand Januar 2016)
NACHWEIS FINANZIELLER MITTEL
Bei der Einreise in Australien muss (aufgrund der Bedingungen für das Working Holiday Visum) ein Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel erbracht werden. Hierzu muss man über 5.000 AU$ (ca. 3.300 €) verfügen, dieser Betrag muss sich auf dem Girokonto des Reisenden befinden und wird anhand eines Kontoauszuges bei der Einreise nachgewiesen. Kontrollen werden stichprobenartig durchgeführt.
KEIN RÜCKFLUGTICKET
Reist man mit einem "One Way-Ticket" nach Australien, muss man bei der Einreise (zusätzlich zu den an die Visabedingungen gekoppelten >> finanziellen Mittel) ausreichend Geld für ein Rückflugticket nachweisen können. Ein Rückflugticket separat zu buchen kann ganz schön teuer werden (circa 1.000 AU$). Wir empfehlen daher direkt ein Open-Return Ticket zu buchen.
SPRACHKENNTNISSE
In Australien ist Englisch Amtssprache, Grundkenntnisse sollten unbedingt vorhanden sein.
IMPFUNGEN / GESUNDHEIT
Für Australien benötigt man keine speziellen Impfungen, alle in Deutschland üblichen sollten ggf. aufgefrischt werden.

Hinweis: Sollte die Reise mit einem Stopover (z.B. in Asien) verbunden werden, werden ggf. weitere Impfungen nötig. Hierzu sollte man sich individuell von einem Arzt beraten lassen!

Informationen zu notwendigen Impfungen bekommt man auch beim Centrum für Reisemedizin unter: www.crm.de

KRANKENVERSICHERUNG
Für die Einreise nach Australien ist eine spezielle Auslands-Krankenversicherung (welche die gesamte Aufenthaltsdauer abdeckt) zwingend erforderlich.

>> Versicherungsübersicht

Hinweis: Wenn eine spezielle Auslandskrankenversicherung abgeschlossen ist, kann die deutsche Krankenversicherung gekündigt bzw. für die Reisedauer pausiert werden (hierzu muss eine sog. "Anwartschaft" gestellt werden - dazu sollte man sich rechtzeitig bei seiner  Versicherung erkundigen!).

REISERÜCKTRITTVERSICHERUNG
Eine Reiserücktrittsversicherung ist sinnvoll. Insbesondere dann, wenn man das Programm frühzeitig bucht. Es kann immer Gründe geben, aus denen man die Reise nicht antreten kann.

>> Versicherungsübersicht

WEITERE VERSICHERUNGEN
Eine Reisegepäckversicherung ist nicht zwingend notwendig, kann aber sinnvoll sein (z.B. wenn man eine sehr teure Fotoausrüstung mit auf Reisen nimmt). Bei vorhandenen Haftpflicht- und Unfallversicherungen sollte man frühzeitig klären, ob diese auch im (außereuropäischen) Ausland gültig sind.
KINDERGELD
Das Kindergeld wird während des Auslandsaufenthaltes leider nicht fortgezahlt, da das Work & Travel Programm nicht als formaler Bildungsweg anerkannt wird.
SICHERHEIT
Australien gilt als sicheres Reiseland. Allerdings gelten auch hier einige Grundregeln, die man beachten sollte, wie z.B. Wertsachen nicht offen herumliegen zu lassen bzw. einzuschließen, das Fahrzeug gut zu verriegeln oder niemals bei Fremden mitfahren.

>> Weitere Informationen

ANREISE / FLÜGE
Die Anreise in Sydney sollte am Sonntag erfolgen. Teil des Programms ist die Abholung vom Flughafen zwischen 10 und 16 Uhr. Australien ist sehr weit entfernt, die Reise dauert je nach Flugroute ca. 20 Stunden. Da die meisten Fluggesellschaften ihre Drehkreuze in interessanten Metropolen wie z.B. Singapur, Hongkong oder auch Dubai haben, bietet es sich an, den langen Flug mit einem sog. "Stopover" zu unterbrechen. 

>> Finde deinen passenden Flug 

UNTERKUNFT
Die ersten 7 Nächte in einem Hostel sind für Programmteilnehmer bereits  gebucht.
Anschließend kümmert sich jeder eigenständig um die weitere Unterkunft. Die meisten Work & Traveller übernachten in den zahlreichen Hostels, in WGs oder auch mal auf Campingplätzen. Das ist ganz unterschiedlich, je nachdem wie man die seine eigene Reise gestalten möchte.
VERPFLEGUNG
Für die Verpflegung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Alle Hostels haben Gemeinschaftsküchen, in denen man sein Essen zubereiten kann.
JOBS / JOBSUCHE / JOBSITUATION
Nach Ankunft in Australien bekommt man Unterstützung beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen (Schwerpunkt Lebenslauf), sowie Hilfe bei der Jobsuche.
BEZAHLUNG
Die Bezahlung in Australien wird meist wöchentlich geregelt. Der australische Mindestlohn ist nominal der höchste der Welt. Aktuell liegt dieser bei 16,87 AU$ pro Stunde, allerdings gibt es eine Altersstaffelung. Der volle Satz gilt für Personen ab 21, jüngere Personen haben einen geringeren Anspruch,  mit 18 Jahren 80% und mit 19 Jahren 90 %. Genaue Infos zu den einzelnen Staffelungen gibt’s hier:

>> Weitere Informationen

(LEBENSHALTUNGS-)KOSTEN
Die Lebensunterhaltungskosten sind in Australien höher als in Deutschland, allerdings ist der Verdienst auch höher. Somit wiegt es sich ungefähr wieder auf. Doch vor allem zu Beginn der Reise wird man mehr ausgeben (hier sollte man mit ca. 50 € Ausgaben pro Tag rechnen).
 

 

850€
Mögliche Starttermine:
Jetzt buchen
Finde den passenden Flug zu deinem Work & Travel Programm